Anzeige des Impressums
Leistungen
Planung
     
 

Planung

Pflanzen mit der optimalen Menge an Wasser zu versorgen bedarf umfangreicher Berechnung und einer intensiven Kenntnis der zu verbauenden Komponenten.

  • Wasseransprüche und Besonderheiten der vorhandenen und geplanten Bepflanzung
  • Bodenbeschaffenheit und Standort
  • Klimasituation und Verdunstungsmenge
  • Budget des Kunden

All diese Faktoren werden dann zu einer Bewässerungsstrategie verarbeitet für:

  • optimale automatische Wasserversorgung der Pflanzen
  • komfortable und einfache Handhabung
  • Effizienz im Wasserverbrauch
  • Zuverlässigkeit und Langlebigkeit des Zanker Aquacomfort Systems

  Aquacomfort Tipp  
 


Die Planung erfolgt in den folgenden Schritten:

  • Wir kommen zu einem Ortstermin in Ihren Garten oder Terasse

  • Festhalten der örtlichen Besonderheiten wie Lage des Grundstücks, Hanglagen, Beschattungen, Pflanzenauswahl

  • Wo befindet sich Ihr Wasseranschluss?

  • Welche Wassermenge bei entsprechenden Druck kann dieser Anschluss liefern?

  • Wenn möglich Plan des Anwesens im Maßstab 1:100 in elektronischer Form oder als Druck übergeben

  • Aufteilen der Pflanzenarten nach benötigter Wassermenge oder Beregnungsarten, so z.B. Mikroberegnung für Töpfe und Solitärpflanzen, Tropfschlauch für Rabatten, Blumenbeete und Heckenpflanzen, Versenkregner für Rasenflächen und niedrige Bodendeckerbepflanzungen

  • Aufteilen der einzelnen Bewässerungsgruppen nach Wasserbedarf und Anpassung
    an die zur Verfügung stehenden Druckverhältnisse

  • Angebotserstellung durch Festlegung des benötigten Materials und der Einbauzeit


 
     

 

© 2017 Zanker Aquacomfort